NEWS-ARCHIV

07.12.2011 ::: Neue Produktion für Marco Lessentin

VergrößernSYSTEMS IN BLUE haben für den Sänger MARCO LESSENTIN erneut einen Song produziert. Musik & Text der Single "Ein Leben lang mit dir" stammen von Marco Lessentin. Arrangement, Produktion & Chor wurden von SIB übernommen. Auf der Single-CD befinden sich 3 unterschiedliche Versionen des Songs.
 

01.  Single-Version   3:58
02.  Karaoke-Version   3:58
03.  Instrumental-Version   3:58

Marco Lessentin präsentierte den Song "Ein Leben lang mit dir" bereits am 03.12.2011 dem Publikum auf der Brandenburger Weihnachtsmannparade. Die Single-CD kann ab sofort direkt bei Marco Lessentin (marco@modern-musik.de) bestellt werden. Der Preis für die CD beträgt 6 Euro + 3 Euro Versandkosten.

Hier findet ihr eine 30 Sekunden lange Hörprobe von "Ein Leben lang mit dir".


28.05.2011 ::: Produktion für Marco Lessentin

VergrößernSYSTEMS IN BLUE haben in der ver- gangenen Woche als Auftrags- produktion einen neuen Song für den Sänger Marco Lessentin produziert. Dabei handelt es sich um einen deutschsprachigen Uptempo-Song im Stil von Michael Wendler. Für diesen Song haben SYSTEMS IN BLUE außer- dem den Chor gesungen.

Marco Lessentin wird diesen neuen Song beim Brandenburger Havelfest am 18.06.2011 zwischen 20.30 Uhr und 21:00 Uhr auf der Bühne von "Antenne Brandenburg" präsentieren. Die CD mit dem Song "Ich liebe dich" kann ab dem 17.06.2011 direkt bei Marco Lessentin (marco@modern-musik.de) bestellt werden.

01.  Single-Version   3:52
02.  Karaoke-Version   3:52
03.  Instrumental-Version   3:52

Hier findet ihr eine Hörprobe von "Ich liebe dich".


26.04.2011 ::: Rolf Köhler | Unveröffentlichtes Material

VergrößernLiebe Freunde,

in ein paar Tagen erscheint “SYMPHONY IN BLUE“ unsere Anthology. Dort sind neben Singles auch viele Instrumentals aus “OUT OF THE BLUE“ zu finden. Wir freuen uns sehr auf diese anstehende Veröffentlichung. 

 

Als weiteres Highlight möchten wir Euch heute bekannt geben, dass wir noch zwei Überraschungen für Euch parat haben: 

Am 24. Mai 2011 hätte unser lieber Freund Rolf Köhler seinen 60. Geburtstag gefeiert. Anlässlich seines Ehrentages möchten wir zwei Album-CDs herausbringen. Der Verkauf wird über Tonschatz Music abgewickelt. Diese beiden Album-CDs wird es jedoch nur in limitierter Auflage geben, ähnlich unserer bisherigen Fan-CDs. Und diese CDs werden nur für kurze Zeit online vertrieben.

Anbei findet Ihr die Tracklist der beiden geplanten CDs:

Rolf Köhler “Do You Remember“ (CD 1)

01.  Do You Remember (Rolfs Version)
02.  Marilyn´s Dream (Rolfs Version)
03.  Gimme Gimme Money (Rolfs Version)
04.  Point Of No Return (Instrumental)
05.  Winner (Instrumental)
06.  1001 Nights (Instrumental)
07.  Avalon (Instrumental)
08.  Every Little Thing (Instrumental)
09.  Voodoo Queen (Instrumental)
10.  The Story Of Lara Layne (Instrumental)
11.  Calling Lady Loraine (Instrumental)
12.  Sarah´s Dream (Instrumental)
13.  Le Vent M´A Dit (Instrumental)
14.  Can´t Stand The Pain (Instrumental)
15.  Magic Mystery (Instrumental)
16.  Only For You (Instrumental)
17.  Should I Stay – Should I Go (Instrumental)
18.  Key To Freedom (Instrumental)
19.  Out Of The Blue (Instrumental)
       Bonus:
20.  Should I Stay - Should I Go (Rolfs Demotrack)

Rolf Köhler “In The Name Of Love“ (CD 2)

01.  Operation Love (Rolfs Version)
02.  Cinderella´s Heart (Rolfs Version)
03.  Give A Little Sweet Love (Rolfs Version)
04.  In The Name Of Love (Rolfs Version)
05.  Lonely Nights In Avalon (Rolfs Version)
06.  Operation Love (Instrumental)
07.  Back To The Summer´97 (Instrumental)
08.  Gimme Gimme Money (Instrumental)
09.  Cinderella´s Heart (Instrumental)
10.  Marilyn´s Dream (Instrumental)
11.  Lonely Nights In Avalon (Instrumental)
12.  Do You Remember (Instrumental)

13.  King Of Roses (Instrumental)
14.  Heartbreak Boulevard (Instrumental)
15.  High In The Sky (Instrumental)
16.  In The Name Of Love (Instrumental)
17.  Magical Moon (Instrumental)
18.  You Kill Me With Your Smile (Instrumental)
19.  Never Say Never (Instrumental)
20.  Magic Mystery Extended Dance Remix
       (Instrumental)

       Bonus:
21.  Schluss – Aus – Vorbei (Rolfs Demotrack)

Die Veröffentlichung von Rolf Köhler “Do You Remember“ (CD 1) ist für den 08. 06.2011 und "In The Name Of Love" (CD 2) für den 08.07.2011 geplant. Der Preis dieser CDs beträgt 13,00 € zzgl. 2,00 € Versandkosten. Ihr könnt die limitierte CD ab sofort per E-Mail unter der Adresse shop@tonschatz.de bestellen. Bitte teilt uns für Eure Bestellung folgende Dinge mit:

  • Namen

  • Anschrift

  • gewünschte Anzahl der CD

Innerhalb von 48 Stunden nach Bestelleingang - soweit die Bestellung wektags eingeht - werdet Ihr eine Antwort mit einer Bankverbindung und einem persönlichen Verwendungszweck erhalten.

Viele liebe Grüße,
Micha und Detlef


24.03.2011 ::: Doppel-CD Album “Symphony In Blue"

VergrößernSYSTEMS IN BLUE
CD Album “Symphony In Blue - The Very Best Of"
VÖ: 13.05.2011
Format: Doppel-CD

 

 

CD1:  

01.  System In Blue …3:28
02.  Sexy Ann …3:43
03.  Jeannie Moviestar (Single Version) …3:38 (feat. Mark Ashley)
04.  Dr. No (Radio Edit) …3:30
05.  Point Of No Return (Alternative Radio Version) …3:39
06.  Heaven & Hell (Alternative Radio Version)  …3:40
07.  1001 Nights (DJ Moraz Radio Edit) …4:12
08.  Voodoo Queen (Original Version) …4:20
09.  Every Little Thing (Extended Version) …7:03
10.  Magic Mystery (Alternative Extended Version) …6:22
11.  Two Faces (Alternative Radio Version) …3:43
12.  Shangri-La …3:15
13.  Out Of The Blue …3:34
14.  Gambler …3:53
15.  Les Yeux De L´Amour …3:20
16.  Winner (DJ Anders Mix) …3:56
17.  System In Blue (Instrumental Version) …3:28
18.  Sexy Ann (Instrumental Version) …3:43
19.  Voodoo Queen (Karaoke Version) …4:20

CD2:

01.  Into The Blue – The Hitmix  4:32
       Point Of No Return  0:52
       Voodoo Queen  0:42
       Dr.No  0:38
       1001 Nights  0:40
       Should I Stay, Should I Go (feat. Patty Ryan)  0:44
       Heaven & Hell  0:56
02.  Heaven & Hell (Extended Version) …6:04
03.  Jeannie Moviestar (Extended Version) 6:03 (feat. Mark Ashley)
04.  Point Of No Return (Maxi Version) …5:58
05.  Shadows Of Love (Maxi Version) …5:18
06.  Heaven & Hell (BlacksMax Remix) …5:53
07.  1001 Nights (DJ Moraz Slow Romantic Mix) …6:24
08.  Back To Life (Playback Version) …3:30
09.  Summer '97 (Playback Version) …3:17
10.  Gambler (Playback Version) …3:54
11.  Heaven & Hell (Playback Version) …3:38
12.  Two faces (Playback Version) …3:41
13.  Les Yeux De L'Amour (Playback Version) …3:41
14.  Shadows Of Love (Playback Version) …3:48
15.  Shangri-La (Playback Version) …3:16
16.  Take My Love Again (Playback Version) …4:00
17.  1001 Nights (DJ Moraz Rock Athmosony Mix) …6:24

http://www.amazon.de/Symphony-Blue-Very-Best-Systems/dp/B004VHIFN2
 


23.01.2011 ::: Chat mit Michael Scholz

Am gestrigen 22. Januar stand Michael Scholz von SYSTEMS IN BLUE den russischen Fans in einem Internet-Chat, einer russischen Webseite, Rede und Antwort. Das Protokoll des Chats (in englischer Sprache) könnt ihr hier nachlesen:  hier klicken


25.12.2010 ::: Musikvideo Weihnachtsmannparade 2010


23.12.2010 ::: Frohe Weihnachten!


 


13.12.2010 ::: Weihnachtsmannparade 2010

VergrößernAm Samstag, den 04.12.2010 waren wir für einen Auftritt nach Brandenburg an der Havel eingeladen.

Es war ein hochwinterlicher Tag. Die Außentemperatur lag bei gefühlten Minus Zehn Grad. Zuerst fuhren wir gemeinsamen mit unserem Freund Marco Lessentin im VIP-Truck auf der Weihnachtsmannparade, an den über tausend Besuchern vorbei, durch die Innenstadt von Brandenburg.

Anschließend gab es dann für uns gegen 18 Uhr einen Auftritt auf der Show-Bühne des Radio-Senders "Antenne Brandenburg". Zusammen mit Marco Lessentin performten wir die Titel "Weihnachtsmannparade 2010" und "Jeannie Moviestar". Danach spielten wir noch die drei Songs "Doctor No", "Heaven & Hell" und "Two Faces" aus unserem eigenen Repertoire.

Im Anschluss könnt ihr noch eine kleine Video-Reportage über unseren Auftritt bei der Weihnachtsmannparade anschauen:


 


25.11.2010 ::: Auftritt in Brandenburg (Havel) & Neue CD

VergrößernSYSTEMS IN BLUE werden am 04.12.10 zusammen mit MARCO LESSENTIN im Rahmen der jährlich stattfindenden Weihnachtsmannparade in Branden- burg an der Havel auftreten.

MARCO & SIB werden zuerst im Promi-Track (Wagen Nr.1) der Weihnachts- mannparade unter anderem mit der Oberbürgermeisterin, dem russischer Botschafter und vielen weiteren Prominenten mitfahren. Der Start ist um 16.00 Uhr am Nicolai-Platz in 14770 Brandenburg und die Ankunft an der "Antenne Brandenburg"-Bühne am Neustädtischer Markt wird gegen 17.00 Uhr sein. Bei der Veranstaltung werden bis zu 80.000 Besucher erwartet. Der größte russische Privatfernsehsender und das rbb-Fernsehen werden vor Ort sein.

Um 18.00 Uhr erfolgt dann ein gemeinsamer Auftritt auf der Antenne-Brandenburg-Bühne. Dort werden sie den Song "Die größte Weihnachtsmannparade" in der veränderten Version von 2010 performen.

Die CD "Weihnachtsmannparade 2010" kann ab dem 04.12.2010 zu einem Preis von 6 Euro + Versand direkt über Marco Lessentin bestellt werden. Zur Bestellung sendet ihr eine Email mit eurem Namen und eurer Postanschrift an die Emailadresse marco@modern-musik.de . Daraufhin erhaltet ihr eine Antwort-Email mit der Bankverbindung und dem Verwendungszweck für die Bezahlung per Vorkasse (Überweisung). Nach erfolgtem Geldeingang wird dann eure CD per Post versandt. Vorher eingegangene Bestellungen werden auch erst ab diesem Termin abgearbeitet.

Der Song wurde im Studio neu abgemischt und unterscheidet sich zu der Version aus dem Vorjahr.

Die Tracklist & Hörproben der CD:

 

  01. Single-Version [2010]   3:27

Reinhören

 

  02. Maxi-Christmas-Mix [2010]   4:14

Reinhören

 

  03. Karaoke-Version [2009]   3:17

 



12.11.2010 ::: Musik- und Fernsehaufnahmen

VergrößernItamar Moraz hat uns mit seinem Freund Alon vom Israelischen Fernsehen besucht und eine Menge Videomaterial aufgezeichnet. Außerdem haben wir Gesang für die Musik zu dem geplanten Film aufgenommen. Wir sind gespannt auf das Ergebnis!

 


20.06.2010 ::: Auftritt beim "Brandenburger Havelfest"

Am Samstag, den 19.06.2010 traten SYSTEMS IN BLUE beim "Brandenburger Havelfest" auft. Hier erfahrt ihr weitere Informationen über den Auftritt:  hier klicken

 


28.05.2010 ::: Unser persönlicher Reisebericht aus Russland

VergrößernDen ausführlichen & bebilderten Reise- bericht von Michael Scholz, anlässlich des Konzerts in Jekatarinburg (Russ- land) am 03.05.2010, könnt ihr euch hier durchlesen:  hier klicken

 


01.05.2010 ::: Auslands-Shows in Russland

Wie wir bereits berichtet haben, werden wir am 2. und 3. Mai zwei Auftritte in Russland absolvieren. Hier könnt ihr einen Blick auf unsere Trackliste werfen, die wir an den beiden Abenden per- formen werden:

01. Magic Mystery (Extended)   5:16
02. Winner   3:38
03. Back To Life   3:25
04. Modern Talking Medley   6:33
05. Sexy Ann   3:43
06. Voodoo Queen   4:20
07. Two Faces   3:36
08. Doctor No   3:27
09. Point Of No Return   3:27
10. Blue System Medley   7:49
11. 1001 Nights   3:34
12. Heaven & Hell   3:51
      Zugaben:
13. Le Vent M´A Dit   4:17
14. Key To Freedom   3:44


25.03.2010 ::: DJ Top 100 Charts

Wir sind stolz darauf, dass es unser Medley "Into The Blue - The Hitmix" in die "DJ Top 100"-Charts geschafft hat. Ihr könnt euch die Charts hier ansehen.


25.03.2010 ::: Zwei Auslandskonzerte in Russland

Im Mai diesen Jahres werden SYSTEMS IN BLUE zwei Auslands-Konzerte in Russland geben. Das erste Konzert findet am 2. Mai in Tscheljabinsk statt und das Zweite am 3. Mai in Jekaterinburg. Eintrittskarten lassen sich schon jetzt über die folgende Internetseite, zu einem Preis von 800 Rubel, bestellen. 

 

http://www.kassir.ru/ekb/db/text/35652336.html


16.01.2010 ::: DJ Top 100 Charts

Wir sind stolz darauf, dass es unser Medley "Into The Blue - The Hitmix" in die "DJ Top 100"-Charts geschafft hat. Ihr könnt euch die Charts hier ansehen.


31.12.2009 ::: The Big Blue Megamix

Am Dienstag, den 19.01.2010 ver- öffentlichen wir eine Mega-Maxi-Mix-CD mit dem Namen "The Big Blue Megamix". Dieses Album kann z.B. bei Amazon bestellt werden:  hier klicken

Den Track Nr. 22 "Into The Blue - The Hitmix" kann man bereits vorab bei Amazon als Kauf-MP3 erwerben:  hier klicken


SYSTEMS IN BLUE | THE BIG BLUE MEGAMIX

01.  Dr. No   3:05
02.  Key To Freedom   1:43

03.  One Summernight In Moscow (feat. Patty Ryan)   2:25
04.  Voodoo Queen   4:02
05.  Magic Mystery   3:43
06.  Point Of No Return   3:33
07.  Summer '97   3:00
08.  1001 Nights   2:39
09.  Le Vent M'a Dit   2:43
10.  Shangri-La   2:32
11.  Can't Stand The Pain   3:16
12.  Calling Lady Lorraine   3:12
13.  Should I Stay, Should I Go (feat. Patty Ryan)   3:12
14.  Two Faces   3:30
15.  Every Little Thing   2:04
16.  Les Yeux De L'Amour   2:52
17.  Back To Life   3:16
18.  Out Of The Blue   3:20
19.  Heaven & Hell   2:33
20.  Winner   4:14
21.  Gambler   1:45 

BONUSTRACKS:
22.  Into The Blue - The Hitmix (Potpourri)   4:32
23.  Magic Mystery (C. Marner's Edit)   6:04
24.  1001 Nights (DJ Moraz Slow Romantic Mix)   4:45


31.12.2009 ::: Into The Blue - The Hitmix

Als kleinen Appetit-Happen, auf das am 18.01.2010 erscheinende Mix-Album "The Big Blue Megamix", gibt es bereits jetzt den 4:32 Minuten langen Hitmix als MP3 bei AMAZON zum Herunter- laden. Der Hitmix enthält die Songs:
 - Point Of No Return
 - Voodoo Queen
 - Doctor No
 - 1001 Nights
 - Should I Stay, Should I Go
 - Heaven & Hell".

Zum Download des Hitmixes gelangt ihr hier.


24.12.2009 ::: Video-Clip von MARCO LESSENTIN

Zur 11. Weihnachtsmannparade am 5.12.2009 waren ca. 80.000 Besucher in Brandenburg an der Havel zu Gast und feierten teilweise als Weihnachtsfrauen & Weihnachtsmänner verkleidet die einzigartige und größte Weihnachtmannparade der Welt.

Der Entertainer Marco Lessentin  präsentierte dazu auf der "BB Radio"-Bühne, die von SIB produzierte Paraden-Hymne "Die größte Weihnachtsmannparade", Live vor tausenden Zuschauern.

  http://www.youtube.com/watch?v=173NEQy6OSQ

Marco sagt: "Das war und ist ein tolles Erlebnis und ein toller Song zur Weihnachtszeit, der Dank von Detlef & Micha so perfekt produziert und aufgenommen wurde. Ein großen Dank noch einmal an Detlef & Micha für die herzliche und professionelle Zusammenarbeit. Ich freue mich schon auf das Jahr 2010, wo es auch eine weitere Überraschung für alle Fans von SIB & den Fans der Musik der 80'er geben wird."


24.12.2009 ::: Neuer Songtext

Der Songtext zu unserer neuesten Auftragsproduktion "Die größte Weihnachtsmannparade" ist nun online.


23.11.2009 ::: S.I.B. produzierten für MARCO LESSENTIN

SYSTEMS IN BLUE haben für den Sänger Marco Lessentin einen Song produziert. Bei der Single "Die größte Weihnachts- mannparade" handelt es sich um eine deutschsprachige Uptempo-Nummer mit den SIB-typischen Chören.

Die Single kann nur im Direktversand über den Künstler erworben werden. Die CD ist ab dem 30.11.2009, zu einem Preis von 6 Euro + Versand, bestellbar. Zur Bestellung sendet ihre eine Email mit eurem Namen und eurer Postanschrift an die Emailadresse marco@modern-musik.de . Daraufhin erhaltet ihr eine Antwort-Email mit der Bankverbindung und dem Verwendungszweck für die Bezahlung per Vorkasse (Überweisung). Nach erfolgtem Geldeingang wird dann eure CD per Post versandt.

Hörprobe:    http://www.youtube.com/watch?v=HWci2c0ENMg

Tracklist ::: Marco Lessentin - Die größte Weihnachtsmannparade

01.  Single-Version   3:14
02.  Karaoke-Version   3:14


25.04.2009 ::: Charts

Unsere Single "Heaven & Hell" befindet sich in den internationalen Charts des DJ-, Label- und Producer-Portals MUSIKLOUNGE in dieser Woche auf Platz 12. In den Charts des Portals DISCJOCKEY.DE befindet sich die Single in dieser Woche auf Position 33.


06.04.2009 ::: Remix-Album

Am 14.04.2009 werden wir einen CD-Sampler mit diversen Raritäten aus den letzten 5 Jahren von SYSTEMS IN BLUE veröffentlichen. Die vollständige Track-Liste des Albums "Heaven & Hell - The Mixes" lautet:

Das Album kann man z.B. bei Amazon bestellen: hier klicken

 

SYSTEMS IN BLUE | Heaven & Hell - The Mixes

01.  Magic Mystery (Extended Remix)   5:10
02.  Heaven & Hell (Remastered 2009 Version)   3:34
03.  Point Of No Return (MS Project Full Intention RMX)   3:25
04.  Shadows Of Love (Kevin Täschler aka Blackened RMX)   3:46
05.  1001 Nights (DJ Moraz Rockhouse Mastercut)   5:16
06.  Shangri-La (Remastered 2009 Version)   3:15
07.  1001 Nights (C.C.F. Party Mix)   4:04
08.  Point Of No Return
(Kalvin Madison Club RMX Radio Version) 3:45
09.  Gambler (Remastered 2009 Version)   3:53
10.  Point Of No Return (MS Project Classical RMX)   3:36
11.  Dr. No (Extended Version)   6:03
12.  1001 Nights (DJ Moraz Long Ethno RMX)   6:29
13.  Winner (Reflex Club Mix)   3:53
14.  Winner (DJ Moraz Long Version)   8:26

       Bonustracks:
15.  One Summernight In Moscow -- Patty Ryan feat. SIBl   3:31
16.  Give A Little Sweet Love -- Mark Ashley feat. SIB   3:51
17.  Winner (Reflex House Mix)   4:23


02.04.2009 ::: Auftritt mit TALKING SYSTEM in Zittau

Am Samstag, den 9. Mai werden Detlef und Micha mit dem Musikprojekt TALKING SYSTEM live in Zittau (Sachsen) auftreten. Der Beginn des Konzertes ist für 20:00 Uhr angesetzt und findet im Volkshaus Zittau statt. Das Konzert wird vom Veranstalter mit dem Titel "MODERN TALKING & BLUE SYSTEM - PARTY mit TALKING SYSTEM LIVE!!!" beworben. Der Eintritt für das Konzert kostet im Kartenvorverkauf 6,00 Euro.

Nähere Informationen zu dem Event gibt es hier: http://www.partyservice-zittau.de/volkshaus.php


30.03.2009 ::: Charts

Unsere Single "Heaven & Hell" ist in den internationalen Charts des DJ-, Label- und Producer-Portals MUSIKLOUNGE in dieser Woche auf Platz 4 eingestiegen.
www.musiklounge-charts.com


10.03.2009 ::: Neue Single-Veröffentlichung

In Kürze werden wir eine zweite Single aus unserem Album "Out Of The Blue" auskoppeln. Die 2-Track Single "Heaven & Hell" wird neben dem gleichnamigen Titelsong noch das Lied "Out Of The Blue" enthalten. "Heaven & Hell" wird ausschliesslich als Promo-Single für DJs in digitaler Form veröffentlicht. Die Single ist nicht im Handel erhältlich.

 


16.02.2009 ::: Thomas Anders & Systems In Blue auf einer CD

Im März 2009 wird erstmals eine CD erscheinen, auf der Thomas Anders und SYSTEMS IN BLUE musikalisch vereint sind. Es handelt sich dabei um den CD-Sampler "Ballermann - Pole Position 2009". Thomas Anders ist darauf mit seinem Song "IBIZA - Baba Baya" und SYSTEMS IN BLUE mit dem Song "Shangri La" vertreten. Es handelt sich dabei um die "normalen" Versionen.

Des weiteren befindet sich "Dr. Mabuse" von TALKING SYSTEM auf dem Sampler.

Auf der folgenden Seite gibt es die komplette Tracklist des Samplers:   hier klicken


21.01.2009 ::: CD-Sampler mit Beteiligung von SIB

In den vergangenen Monaten er- schienen einige unserer Produktionen von SYSTEMS IN BLUE und MARK ASHLEY auf diversen Musik-Samplern im Handel.

Wir haben für euch eine kleine Auf- stellung, der in den letzten 12 Monaten erschienen Sampler mit SIB-Beteiligung, angefertigt:   hier klicken

 


01.11.2008 ::: Videoclip "Dr. No" vom Auftritt in Ratingen

 

Für alle diejenigen Fans, die bei unserem Live-Auftritt in Ratingen am 3. Oktober 2008 nicht dabei sein konnten, haben wir einen Videoclip online gestellt. Es handelt sich dabei um einen Mitschnitt des Songs "Dr. No", den wir zusammen mit unserem Musiker-Kollegen von TALKING SYSTEM performed haben.

Nähere Infos über TALKING SYSTEM:  www.talkingsystem.de


11.10.2008 ::: Konzertbericht vom Auftritt in Ratingen

Am Freitag, den 3. Oktober 2008 traten Detlef und Micha von SYSTEMS IN BLUE im Nordrhein-Westfälischen Ratingen auf, welches ein direkter Vorort der Landeshauptstadt Düsseldorf ist.

Bei dem Event handelte es sich um ein "Pop & Oldie"-Festival, auf dem Musik-Größen wie Harpo oder George Mc Crae auftraten. Der Sound der achtziger und neunziger Jahre wurde auf dem Festival durch das Musikprojekt TALKING SYSTEM vertreten, für welches SYSTEMS IN BLUE bekanntlich bei einigen Tracks die Background-Chöre beisteuerten.

Einen ausführlichen Konzertbericht aus Ratingen mit vielen neuen Fotos könnt ihr hier nachlesen:   hier klicken


01.10.2008 ::: Der Auftritt in Ratingen (NRW)

Beim Auftritt am 3. Oktober in Ratingen werden die folgenden Titel gespielt:

01. Intro - Backstreet Heaven
02. Ready For The Victory
03. My Bed Is Too Big
04. You Can Win If You Want
05. Dr. No
06. Doctor Mabuse
07. China In Her Eyes
08. Sorry Little Sarah
09. Heaven And Hell
10. Backstreet Heaven
11. Brother Louie
12. You’re My Heart, You’re My Soul

Einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos könnt ihr hier nachlesen: hier klicken


16.09.2008 ::: In Gedenken an den Todestag von Rolf Köhler

Michael Scholz hat in Gedenken, an den sich heute jährenden Todestag von Rolf Köhler, eine Video-Botschaft aufgenommen:

 


05.09.2008 ::: Nächster Auftritt am 3. Oktober in Ratingen

Am Freitag, den 03.10.2008 wird es einen weiteren Live-Auftritt von Detlef und Micha geben. Im Rahmen der "Pop & Oldie Night" tritt unter anderem die Band "Modern System" auf. Detlef und Micha werden das Projekt während des Auftritts musikalisch unterstützen. Das Event beginnt um 20:00 Uhr und findet in der Stadthalle in Ratingen statt. Nähere Details zum Event könnt ihr dem nebenstehenden Veranstaltungsflyer entnehmen. Durch Anklicken lässt sich der Flyer vergrößern.

siehe auch:  www.a1-events.de


24.05.2008 ::: Album-Veröffentlichung von MARK ASHLEY

Am 20.05.2008 wurde das neue MARK ASHLEY-Album "Heartbreak Boulevard" veröffentlicht. Alle 15 Tracks des Albums wurden von SYSTEMS IN BLUE produziert. Das Album enthält unter anderem zwei Balladen und zwei Midtempo-Songs. Alle anderen Tracks sind Uptempo-Songs.

Hörproben, zu einigen der neuen Songs, findet ihr auf unserer YouTube-Page (www.youtube.de/systemsinblue).

Unter dem nachfolgenden Link könnt ihr die CD bequem online bestellen: www.amazon.de
 

Die komplette Tracklist des Albums "Heartbreak Boulevard": 

01.  Operation Love 3:10
02.  Back To The Summer '97    3:26
03.  Gimme Gimme Money 3:45
04.  Cinderella´s Heart 4:37
05.  Marilyn´s Dream 3:42
06.  Lonely Nights In Avalon 3:35
07.  Do You Remember 3:33
08.  King Of Roses 4:12
09.  Heartbreak Boulevard 3:55
10.  High In The Sky  3:26
11.  In The Name Of Love 3:20
12.  Magical Moon 3:45
13.  You Kill Me With Your Smile 3:37
14.  Never Say Never 3:28
15.  Bonustrack: Give A Little Sweet Love 3:51


23.05.2008 ::: Fantreffen in Bad Salzungen

Am Samstag, den 23. Mai fand im thüringischen Bad Salzungen die alljährliche Mark Ashley-Fanparty statt. In diesem Jahr erschienen als besondere Gäste SYSTEMS IN BLUE auf der Fanparty. Der Einlass in die Location namens "KW70" begann gegen 17:00 Uhr. In den ersten zwei Stunden hatten die angereisten Fan von Mark Ashley die Gelegenheit, Smalltalk mit ihm zu führen und persönliche Erinnerungsfotos zu schießen. Außerdem gab es an einem Verkaufsstand die Möglichkeit, diverse CDs von Mark Ashley zu erwerben. Dort gab es unter anderem auch noch einige Exemplare der Fan-CD „Jeannie Moviestar“ Daran anschließend gab es als Höhepunkt des Abends ein Konzert, in dem Mark Ashley seine Lieblingssongs aus dem neuen Album "Heartbreak Boulevard" sang. Als Special-Guests begleiteten ihn dabei Micha und Detlef von SYSTEMS IN BLUE stimmlich mit ihren charakteristischen Falsett-Chören auf der Bühne.

Nach dem ersten Teil gab es eine etwas längere Pause, in der sich die Künstler und die Fans etwas stärken konnten. Anschließend gab es einen zweiten Teil, in dem die übrigen Songs performt wurden. Als besonderes Special wurde auch der Fan-CD-Song "Jeannie Moviestar" aufgeführt. In zwei Statements erinnerte Michael Scholz mit einer gemeinsamen Schweigeminute an den verstorbenen Rolf Köhler, der an diesem Wochenende seinen Geburtstag hatte und sprach auch einige Worte des Dankes an den bisherigen musikalischen Mitstreiter Thomas Widrat, der vor kurzen das Musik-Projekt verlassen hatte.

Im nun Folgenden standen Mark, Micha und Detlef den angereisten Fans für Autogramme, Smalltalk und gemeinsame Erinnerungsfotos ausgiebig zur Verfügung. Anschließend gab es noch einen dritten Konzertteil, in dem Mark Ashley seine Songs aus der Zeit vor SIB aufführte. Gegen Mitternacht war die Veranstaltung zu Ende. Backstage gab es, für die an der Veranstaltung beteiligten Personen, noch eine kleine Aftershow-Party.

Videoclips vom Auftritt in Bad Salzungen:
http://de.youtube.com/systemsinblue

Michael Scholz spricht eine Grußbotschaft an die Fans:

 


28.04.2008 ::: Die 4. Fan-CD "Jeannie Moviestar"

In der Zeit vom 14.04.2008 bis zum 28.04.2008 konnte man eine weitere limitierte Fan-CD erwerben. Nach den Fan-CDs "Winner", "System In Blue" und "Sexy Ann", boten SYSTEMS IN BLUE ihren Fans im Jahre 2008 den Titel "Jeannie Moviestar" an. Der Sänger MARK ASHLEY, für den SYSTEMS IN BLUE ebenfalls sein neues Album "Heartbreak Boulevard" produzierten, sang diesen Titel für die Produktion dieser Fan-CD ein. Der Titel "Jeannie Moviestar" ist nur auf dieser Fan-CD erhältlich und wird auf keinem SYSTEMS IN BLUE und MARK ASHLEY Album veröffentlicht.

300 Exemplare von "Jeannie Moviestar" wurden binnen 14 Tagen verkauft. Wer noch ein Exemplar der Fan-CD erwerben möchte, der kann das auf der MARK ASHLEY Fanparty am 24.05.2008 in Bad Salzungen nachholen. Dort werden weitere 100 Exemplare dieser Limited Fan-Edition verkauft.


25.03.2008 ::: Alle Songtexte vom neuen Album

In der Rubrik "Songtexte" findet ihr nun alle Songtexte zum neuen Album "Out Of Th Blue".


25.03.2008 ::: Autogrammkarte zum Download

Durch einen Klick auf die nebensteh- ende Abbildung könnt ihr euch unsere letzte Autogrammkarte mit Rolf in einer höheren Auflösung herunterladen. (Rechtsklick > Ziel speichern unter)  

 


16.03.2008 ::: Album-Veröffentlichung am 21.03.2008

Am 21.03.2008 wird es nun endlich soweit sein, dass wir unser lang erwartetes zweites Album "Out Of The Blue" veröffentlichen. Als Einstimmung auf unseren neuen Long-Player, habt ihr hier schon einmal einen exklusiven Blick auf die Tracklist unseres 12 Titel umfassenden Albums. Die CD wird mit einem zwölfseitigen Booklet ausge- liefert. 
 

Die komplette Tracklist des Albums "Out Of The Blue": 

01.  Dr. No   3:27
02.  Heaven & Hell    3:34
03.  Back To Life    3:25
04.  Gambler    3:53
05.  Key To Freedom    3:44
06.  Les Yeux De L´Amour    3:20
07.  Shadows Of Love  3:46
08.  Shangri-La    3:15
09.  Take My Love Again    3:54
10.  Summer ´97    3:16
11.  Two Faces    3:36
12.  Out Of The Blue    3:34


10.02.2008 ::: Release der neuen Single "Dr. No" am 19.02.08

Die Track-List:

01.  Dr. No  (Radio Edit)   3:30
02.  Dr. No  (Maxi)   6:03
03.  Dr. No  (Instrumental)   3:30

Am Dienstag, den 19.02.2008 wird unsere neue Maxi-Single "Dr. No" veröffentlicht. Die Radioversion des Songs hatte bereits im September 2007 bei unserem Konzert in Burow ihre Weltpremiere. Wegen des plötzlichen und unerwarteten Todes unseres Sängers Rolf Köhler wurde die Veröffentlichung auf dieses Jahr verschoben.

Die Instrumentalversion ist mix-technisch mit dem Radio-Edit identisch, nur ohne Gesang und Chöre. Die Maxi von "Dr. No" ist nicht nur doppelt so lang, sondern wir haben den Song auch anders abgemischt und mit spezial Effekten bereichert. Der Gesamtsound ist noch druckvoller und "bissiger".

"Dr. No" ist eine Auskopplung aus dem im April erscheinenden zweiten Album "Out Of The Blue". Freut Euch darauf – Ihr dürft gespannt sein auf elf weitere sensationelle Tracks!

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal weltweit bei allen Fans des "SIB-Sounds" für ihre Begeisterung und Treue bedanken. Damit dieser einzigartige Sound auch in der Zukunft fortbestehen kann, ist es unerlässlich, dass ihr unsere CDs auch käuflich erwerbt – kostenlose Downloads sind respektlos!

Noch ein paar Worte in Sachen "Chart-Entry": Für die Platzierung in den deutschen Charts ist nicht nur die reine Stückzahl maßgeblich, sondern es muss gleichzeitig auch ein Verkauf "in der geografischen Breite" stattfinden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass ihr nicht den einfachsten Weg der Bestellung über ein Internet-Versandhaus geht, sondern unsere Platten lieber direkt in den Läden eurer Stadt kauft. Wir bekommen oft mitgeteilt, dass unsere CDs zum Release-Datum nicht verfügbar sind. Das liegt jedoch an dem Verhalten der Einkäufer der Warenhausketten. Die bestellen für ihr Sortiment natürlich nur Produkte, von denen sie überzeugt sind, dass sie die auch abverkaufen. In erster Linie Künstler, die einen hohen Bekanntheitsgrad haben oder Newcomer, die eine massive Promo-Kampagne wie Zeitung, Radio und TV hinter sich haben. Dazu fehlen uns leider die Plattform und die Mittel. Bitte geht schon jetzt in die Läden und bestellt euer ganz persönliches Exemplar unserer neuen Single. Wir sind überall gelistet!

Wenn genügend Leute in Deutschland das auf diesem Weg machen, dann merken die in der Zentrale auch, dass bei SIB "etwas zuckt"! Und die Läden sind bereit, in Eigeninitiative Tonträger zu bestellen, und ins Regal zu stellen.


02.03.2008 ::: Album-Promo-Trailer im Fernsehen auf "TELE5"

Der Fernsehsender "TELE5" wird zur Release des neuen SIB-Albums "Out Of The Blue" Werbe-Trailer in seinem TV-Programm ausstrahlen. Hier könnt ihr euch den Promo-Trailer schon einmal ansehen:    Download Trailer  (1,08 MB)

Die Sende-Termine auf "TELE5":

    Do / 20.03.08 / 07:44 Uhr
    Fr / 21.03.08 / 09:50 Uhr
    Sa / 22.03.08 / 10:55 Uhr
    So / 23.03.08 / 09:35 Uhr
    Mo / 24.03.08 / 07:44 Uhr
    Mo / 24.03.08 / 10:54 Uhr
    Di / 25.03.08 / 10:20 Uhr
    Mi / 26.03.08 / 07:44 Uhr
    Do / 27.03.08 / 07:44 Uhr
    Fr / 28.03.08 / 09:50 Uhr


27.09.2007 ::: Rolf Köhlers Beisetzung

Wir danken allen, die zu Rolf Köhlers Trauerfeier kamen, und allen, die in Gedanken dabei waren. Wir bedanken uns für die zahllosen Bekundungen des Mitgefühls und der Trauer. Rolf wird immer in unseren Herzen sein. Danke für eure großzügigen Spenden. 


16.09.2007 ::: Rolf Köhler ist gestorben

Rolf Köhler ist am Sonntag, den 16.09.2007 am frühen Abend gestorben. Tieftraurig und fassungslos teilen wir mit: Unser Freund Rolf ist tot! Weder seine positive Energie noch seine Liebenswürdigkeit konnten sein Leben retten. Ein schwerer Schlaganfall traf ihn mitten in der Arbeit am Donnerstagnachmittag. Nach drei Tagen Kampf im AK Altona hat er uns für immer verlassen. Wir haben viel zu früh unseren besten Freund verloren: Einen großartigen Menschen und Musiker. Die Stimme, die Millionen Menschen begeisterte, ist verstummt. Die ihm gebührende Anerkennung seiner großen musikalischen Leistung hat er zu Lebzeiten nicht erfahren. Aber unzählige Menschen haben ihn geliebt und seine Freundschaft geschätzt. Wir danken allen Freunden und Bekannten für die fürsorgliche Hilfe und moralische Unterstützung in den vergangenen Tagen. Wir sind sehr traurig ... und denken an die, die ihn lieb hatten.

Detlef & Familie, Micha & Thomas